Hurtigruten


Die schönste Seereise der Welt – der Slogan der Hurtigruten Reederei hält defintiv was er verspricht. An 365 Tagen im Jahr haben Sie die Möglichkeit die einzigartige norwegische Landschaft zu betrachten, zu erleben und zu erkunden. Und dies ohne Stress, Lärm und Hektik.

Die Reederei mit Sitz in Tromsö ist tief mit der norwegischen Seele und Tradition verwurzelt und auch bei den Norwegern sehr beliebt. Das merkt man auch daran, dass viele Einheimische ihre Häuser beflaggen, um das Hurtigruten Schiff und seine Gäste in ihren Orten willkommen zu heissen.

Insgesamt besteht die Flotte aus 11 (Post)schiffen, die entlang der Küste zwischen Bergen und Kirkenes unterwegs sind. Aufgrund des Golfstroms sind die Gewässer das ganze Jahr eisfrei und Sie können sich entscheiden zu welcher Jahreszeit Sie die einzigartige Küstenlandschaft erleben möchten. So viel sei gesagt – jede Jahreszeit hat ihren Reiz!

Durchschnittlich nur 400 Passagiere an Bord garantieren die nötige Ruhe, um die Umgebung genießen zu können. Auch auf großes Unterhaltungsprogramm wird an Bord verzichtet. Auf der klassischen 12-tägigen Route werden 34 Häfen (davon 22 nördlich des Polarkreises) angelaufen. Der Geirangerfjord, der Hjorundfjord, Trondheim, Vesteralen, die Lofoten und das Norkap werden nur einige von unzähligen Highlights auf Ihrer Reise sein.

45 deutschsprachige Landausflüge garantieren ganzjährig, dass Sie auch an Land nichts von der norwegischen Landschaft und Kultur verpassen. Einmalig ist z. B. das Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale oder ein Frühstück am Nordkap.

Erleben Sie das einzigartige Küstenpanorama Norwegens zu allen Jahreszeiten! Die Polarlichter im Winter werden Sie genauso ihren Bann ziehen wie die Mitternachtssonne im Frühsommer. Die Eindrücke, die Sie von dieser Reise mit nach Hause bringen werden, werden Sie garantiert noch lange verzaubern!