Flusskreuzfahrt

Von Wien zum Eisernen Tor und zurück


Diese Reise zeigt Ihnen den mächtigen Donaustrom von seiner schönsten Seite. Krönender Höhepunkt ist die wildromantische Szenerie des Eisernen Tores, das lange Zeit eine waghalsige Herausforderung für die Schifffahrt darstellte und auch heute noch immer durch eine spektakuläre Kulisse beeindruckt.

Budapest, Ungarns prunkvolle Hauptstadt, und Belgrad, die „Weiße Stadt“, sind untrennbar mit der Donau verbunden und locken mit mondänem und lebensfrohem Ambiente. Das reiche kulturelle Erbe und das bewegte, geschichtliche Erbe bezeugen nicht nur die antiken Ausgrabungen von Viminatium, sondern auch die pittoreske Fruska Gora Region mit den prunkvollen serbisch-orthodoxen Klöstern.

Puszta Flair und das immer noch reiche K&K Erbe sind ebenfalls untrennbar mit dem Lebensgefühl an der Donau verbunden und verleihen dieser so vielfältigen Reise ihren ganz speziellen Zauber.